Studiengangsvariante myEIT

Was ist myEIT?

Du bist im ersten Fachsemester Elektrotechnik und Informationstechnik eingeschrieben, das Studium macht Dir Spaß, aber Du brauchst an manchen Stellen noch Unterstützung und wünschst Dir eine noch intensivere praxisorientierte Vermittlung der Lehrinhalte?

Dann kannst Du dich für unsere Studiengangsvariante myEIT entscheiden!

Diese Variante des regulären Bachelorstudiengangs Elektro-und Informationstechnik bietet Dir in einem um zwei Semester gestreckten Grundstudium fachliche Unterstützung und Begleitung:

  • In maßgeschneiderten Praxisprojekten vertiefst Du die Vorlesungsinhalte und kannst sie mit berufspraktischen Anwendungsgebieten verknüpfen.
  •  In fachspezifischen Zusatzkursen wie Elektrotechnik-Fit, Mathe-Fit und Informatik-Fit kannst Du deine Grundlagenkenntnisse weiter festigen und
  •  In festen Tutoren-Teams kannst Du Deine überfachlichen Kompetenzen wie Projektmanagement oder Peer-to-Peer-Teaching stärken.

myEIT ist für die gesamten 9 Semester Regelstudienzeit BAföG-förderfähig. Das Projekt läuft im Rahmen eines hessenweiten Modellprojekts. Beteiligt sind neben der h_da die Hochschule Fulda sowie die TH Mittelhessen.

Studierende der Studiengangsvariante myEIT können von folgenden Vorteilen profitieren, die den Einstieg ins Studium erleichtern und optimal auf die Berufspraxis vorbereiten:

  • Frühe Verknüpfung der Lehre mit berufspraktischen Anwendungsgebieten und Ingenieurstätigkeiten durch maßgeschneiderte Praxisprojekte
  • Fachspezifische Zusatzkurse zur Festigung von Grundkenntnissen (Elektrotechnik-Fit, Mathe-Fit, Informatik-Fit)
  • Stärkung überfachlicher Kompetenzen (Zeit-und Stressmanagement, Grundlagen des Projektmanagements, Wissenschaftliches Arbeiten und Projektreflexion, Lerntechniken und Methodenkompetenz, Teamführung und Peer-to-peer-Teaching)
  • Stärkung der Fähigkeit, das eigenen Lernen selbstständig zu gestalten durch Vermittlung von Lernmethoden
  • Individuelle Betreuung durch Mentorinnen und Mentoren
  • Fachliche Unterstützung durch Tutorinnen und Tutoren
  • Individuell angepasster und durchlässiger Studienverlauf
  • Streckung der Regelstudienzeit bis zum Bachelor um zwei Semester
  • 9 Semester BAföG-Förderfähigkeit

Wie der reguläre Studiengang Elektro-und Informationstechnik gliedert sich auch myEIT in Grund-und Vertiefungsstudium.
Durch die Ausweitung der Regelstudienzeit um zwei Semester wird Raum für verpflichtende Zusatzkurse und für Praxisprojekte geschaffen. Diese finden im Grundstudium statt, welches sich damit auf 5 Semester erstreckt.
Danach wechseln myEIT-Studierende, wie im regulären Studiengang, in das viersemestrige Vertiefungsstudium.
Auch für myEIT ist ein Vorpraktikum von mindestens 8 Wochen erforderlich.

Studienverlaufplan "MyEIT"

Zulassungsvoraussetzung für die Aufnahme der Studiengangsvariante myEIT ist die Immatrikulation in das erste Fachsemester Elektrotechnik und Informationstechnik an der h_da.
Studierende, die in die  Studiengangsvariante myEIT wechseln möchten, müssen bis zum 15.03. (Sommersemester) oder zum 15.09. (Wintersemester) einen Antrag stellen.
Weitere Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen rechts in der Infobox.

myEIT läuft im Rahmen des  hessenweiten Modellprojekts „Studium angepasste Geschwindigkeit“, einer Variante des Studiums der Elektrotechnik mit individualisierter Eingangsphase.
Beteiligt sind neben der h_da die Hochschule Fulda sowie die TH Mittelhessen. Die Hochschule Darmstadt hat die hochschulübergreifende Projektkoordination inne, die den Wissenstransfer und den Erkenntnisaustausch sicherstellt.
Das Projekt wird vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst gefördert.
Ziel des Modellprojekts ist es, durch frühzeitige und gezielte Förderung Studierenden den Einstieg in das Studium zu erleichtern  und damit den Studienerfolg zu erhöhen.
Gleichzeitig wird das Angebot den heterogenen Eingangsqualifikationen der Studienanfänger/innen in besonderer Weise gerecht. Grundlegend sind die Stärkung der Praxiserfahrung, die Förderung der Studierfähigkeit und die Steigerung der persönlichen Motivation.

Kontakt

Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik
Birkenweg 8
64295 Darmstadt

Projektleitung

Herr Thomas Betz
D16, 312

Projektmitarbeiterin

Frau Regina Beuthel
D17, 203

Info-Flyer

Laden Sie den Informationsflyer der Studiengangsvariante myEIT herunter.  

Prüfungsordnungen

Prüfungsordnung (BBPO)
Allgemeine Prüfungsordnung der Hochschule Darmstadt