Grundlagenstudium GST

     

Semester

 
 

Modulname

Lehrveranstaltung

1

2

B01

Mathematik 1

Mathematik 1

5CP

4V+1Ü

 

B02

Grundlagen der Elektrotechnik 1

Elektrotechnik 1

7,5CP

6V+2Ü

 

B03

Physik/Thermodynamik

Physik/Thermodynamik

5CP

4V

 

B04

Einführung in die Informationstechnik

Einführung in die Informationstechnik

Einführung in die Informationstechnik- Labor

5CP

2V+2L

 

B05

Betriebswirtschaftliche Grundlagen der Kostenrechnung / Controlling für Gebäudewirtschaft

 

5CP

 
   

Betriebswirtschaftliche Grundlagen der Kostenrechnung

2V

 
   

Controlling für Gebäudewirtschaft

2V

 

B06

Soziale Kompetenz

   

5CP

   

SuK-Begleitstudium Modulgruppe I (SuK)

2V

 
   

Sprache nach Wahl (Sprachenzentrum)

 

2V

B07

Mathematik 2

Mathematik 2

 

5CP

4V+1Ü

B08

Grundlagen der Elektrotechnik 2

Elektrotechnik 2

 

7,5CP

6V+2Ü

B09

Baukonstruktion und Baustoffe

   

5CP

   

Baukonstruktion

 

2V

   

Baustoffkunde

 

2V

B10

Grundlagen der Elektronik und Messtechnik

   

5CP

   

Grundlagen der Elektronik

 

1,5V

   

Grundlagen der Messtechnik

 

1,5V

   

Labor

 

1L

B11

Digitaltechnik und

intelligente Sensorik für

Gebäude

   

5CP

   

Digitaltechnik

 

2V

   

Sensorik

 

2V

     

27,5CP

32,5CP

Weitere Informationen

Modulhandbuch

Informationen zur Übersicht

Legende Studienprogramm

Gezeigt werden die Module (inklusive Link auf das Angebot an Lehrmaterialien), die enthaltenen Lehrveranstaltungen, die zeitliche Abfolge der Module, die Art der Lehrveranstaltungen und der Aufwand für das Studium der Module.

  • CP - Kreditpunkte (Credit Points)
  • V - Vorleseung
  • L - Labor
  • Ü - Übung
  • S - Seminar
  • Pro - Projektarbeit (Gruppenarbeit)

Umfang der LV

Die Dauer der einzelnen Lehrveranstaltungen wird in Semesterwochenstunden (SWS) angegeben (z.B. 1V ist 1 SWS Vorlesung entsprechend 45min pro Woche in mindestens 18 Wochen des Semesters).