Ablauf der Vergabe

Ablauf der Vergabe

Wichtig ist, dass Sie die Labore, die Sie besuchen wollen, innerhalb der Belegfrist belegen.

  • Die Einteilung erfolgt durch den Fachbereich.
  • Vorläufige Einteilung: Bis zum 05.04.17 werden die vorläufigen Laborlisten veröffentlicht. Sie werden per E-Mail (E-Mail-Adresse der Hochschule!) informiert, wo Sie eingeteilt sind. Beachten Sie, dass sich diese Einteilung noch ändern kann!
  • Einspruchsfrist: Bei Problemen haben Sie am 11.04.17 letztmalig die Möglichkeit, ausschließlich in begründeten Fällen Einwände vorzubringen.

Zur Einteilung müssen Sie am Vorbesprechungstermin teilnehmen:

Vertiefung AUI: Dienstag, 04.04.17,14 Uhr, B11/1, 2 + 4
Vertiefung EU: Dienstag, 04.04.17, 14 Uhr, C19/1

Es besteht Anwesenheitspflicht!

Nur wenn Sie diesen Termin wahrnehmen, erhalten Sie einen Laborplatz!

Sollten Sie kurzfristig erkranken, melden Sie sich unter Vorlage eines ärztlichen Attestes bitte unverzüglich bei Hrn. Jens Meyer, jens.meyer@h-da.de (f. Vertiefung AUI), bzw. Hrn. Martin Anthes, martin.anthes@h-da.de (f. Vertiefung EU).

  • Die Platzvergabe erfolgt direkt bei der Belegung, sofern die maximale Teilnehmerzahl noch nicht erreicht ist. Wir behalten uns im Falle einer starken Überbelegung dennoch vor, eine Vergabe nach Studienfortschritt vorzunehmen.
  • Vorläufige Einteilung: Bis zum 05.04.17 werden die vorläufigen Laborlisten veröffentlicht. Sie werden per E-Mail (E-Mail-Adresse der Hochschule!) informiert, wo Sie eingeteilt sind. Beachten Sie, dass sich diese Einteilung noch ändern kann!
  • Einspruchsfrist: Bei Problemen haben Sie am 11.04.17 letztmalig die Möglichkeit, ausschließlich in begründeten Fällen Einwände vorzubringen.

Zur Einteilung müssen Sie am Vorbesprechungstermin teilnehmen:

für die Labore Automatisierungssysteme und Elektronik,Dienstag, 04.04.17,ab 14 Uhr, B11/1, 2 + 4
für die Labore Regelungstechnik und Schutztechnik: Dienstag, 04.04.17, ab 15 Uhr, C19/1

Es besteht Anwesenheitspflicht!

Nur wenn Sie diesen Termin wahrnehmen, erhalten Sie einen Laborplatz!

Sollten Sie kurzfristig erkranken, melden Sie sich unter Vorlage eines ärztlichen Attestes bitte unverzüglich bei Hrn. Jens Meyer, jens.meyer@h-da.de (f. Vertiefung AUI), bzw. Hrn. Martin Anthes, martin.anthes@h-da.de (f. Vertiefung EU).

  • Die Platzvergabe erfolgt direkt bei der Belegung, sofern die maximale Teilnehmerzahl noch nicht erreicht ist. Wir behalten uns im Falle einer starken Überbelegung dennoch vor, eine Vergabe nach Studienfortschritt vorzunehmen.
  • Vorläufige Einteilung: Bis zum 05.04.17 werden die vorläufigen Laborlisten veröffentlicht. Sie werden per E-Mail (E-Mail-Adresse der Hochschule!) informiert, wo Sie eingeteilt sind. Beachten Sie, dass sich diese Einteilung noch ändern kann!
  • Einspruchsfrist: Bei Problemen haben Sie am 11.04.17 letztmalig die Möglichkeit, ausschließlich in begründeten Fällen Einwände vorzubringen.

Ansprechpartner bei Terminproblemen

Ansprechpartner bei Terminproblemen ist der/die für die Einteilung verantwortliche Laboringeni­eur/in bzw. Dozent/in. Die Namen finden Sie in den Tabellen der einzelnen Studiengänge, die Kontaktdaten unterhalb der Tabellen.

Abschluss der Platzvergabe

Sie erhalten eine E-Mail mit der endgültigen Einteilung für die Labore nach Ende der Einspruchs­frist bzw. nach der Vorbesprechung.

Onlineanmeldung

Weitere Hinweise und Tipps zur Onlineanmeldung finden Sie auf der FAQ-Seite