Labore Bachelor EIT - Vertiefung AuI und EU

Ablauf

I. Belegung

  • Die Belegung erfolgt für alle in der Übersicht aufgeführten Labore über das Hochschulportal: https://qis.h-da.de, Menüpunkt „Veranstaltungen“. Sie belegen online die Labore, die Sie besuchen wollen, innerhalb der Anmeldefrist.

II. Vorbesprechung (TEILNAHMEPFLICHT!)

Vor der Einteilung müssen Sie sich online anmelden! Zusätzlich müssen Sie zur Einteilung am Vorbesprechungstermin teilnehmen:
am Dienstag, 10.10.17 um 14 Uhr

Labore EEU: C19/1
Labore AuI: B11/1,2+4

Es besteht Anwesenheitspflicht! Nur wenn Sie diesen Termin wahrnehmen, erhalten Sie einen Laborplatz! Sollten Sie kurzfristig erkranken, melden Sie sich unter Vorlage eines ärztlichen Attestes bitte unverzüglich bei Hrn. Jens Meyer (für Vertiefung AUI), bzw. Hrn. Frank Radler (f. Vertiefung EEU) , Kontaktdaten

III. Einspruch

Bei Proble­men haben Sie die Möglichkeit, ausschließ­lich in NICHT selbstverschuldeten Fällen und unverzüglich innerhalb der Einspruchsfrist Einwände vorzubringen. Wenden Sie sich hierfür an die in den nachfolgenden Tabellen genannte Person, die für die Einteilung des entsprechenden Labors verantwortlich ist. Die Kontaktdaten finden Sie in der Liste der Laboringenieure.

IV. Einteilung

Nach Ende der Einspruchsfrist erhalten Sie eine E-Mail an Ihre h_da Mailadresse mit der endgültigen Einteilung oder Ablehnung der angemeldeten Labore.


Bei Problemen mit der Einteilung wenden Sie sich bitte immer an die in der Tabelle genannte Person, die für die Einteilung verantwortlich ist (Kontaktdaten).


Liste der anzumeldenden Labore

Nr. Bezeichnung für Sem. Dozent(in) f. Einteil. verantwortl. Person
34141 Regelungstechnik-Labor 4 Weigl-Seitz Petit
34151 Software-Engineering-Labor 4 Bürgy, Kleinmann König
36231 Automatisierungssysteme-Labor 4+5 Meyer, Petit, Schnell, Simons Meyer, Petit
35162 Realzeitsysteme-Labor 5+6 Barth, Lipp, Schaefer Weinerth
35201 Einführung in die Robotik-Labor 4+5 Weigl-Seitz Meyer
35221 Digitale Regelungstechnik-Labor 5+6 Weber Petit
35192 Modellbildung und Identifikation-Labor 5+6 Kleinmann Petit
38031 Embedded Software (WP) 4-6 Rücklé Trautmann
Nr. Bezeichnung f. Sem. Dozent(in) f. Einteil. verantwortl. Person
44141 Regelungstechnik-Labor 4+5 Freitag Knebel
44151 Software-Engineering-Labor 4 Rempel König
46201 Hochspannungs- und Hochleistungsanlagen-Labor 5+6 Betz Anthes, Radler
45171 Leistungselektronik-Labor 6 Michel, Weiner Denner, Radler
45161 Elektrische Maschinen-Labor 6 Wagner Anthes, Radler

Hilfe bei Problemen

An wen Sie sich wenden können, wenn Sie Probleme bei der Belegung haben, finden Sie unter Laborbelegung - Hilfe bei Problemen.