Vertiefung AuI

Vertiefung Automatisierungstechnik und Informationstechnik (AuI)

Das Vertiefungsstudium unterscheidet sich für die PO-Versionen 2012 und 2013 nicht. Dargestellt ist der Studienplan für diejenigen, die ihr Studium im Wintersemester aufgenommen haben. Diejenigen, die im Sommersemester begonnen haben, studieren die hier dargestellten Module teilweise in anderer Reihenfolge (siehe BBPO 2012 bzw. BBPO 2013 jeweils Anlage 1).

     

Semester

   
 

Modulname

Lehrveranstaltung

4

5

6

B15

Soziale Kompetenz 2

Wahl aus Katalog B15

5CP

4VLÜ

   

BA16

Regelungstechnik

Regelungstechnik

Regelungstechnik-Lab

5CP

3V+1L

   

BA17

Software Engineering

Software Engineering

Software Engineering-Lab

5CP

2V+2L

   

BA18

Embedded Systems

Embedded Systems

Labor Embedded Systems

5CP

2V+2L

   

BA19

Aktorik und Netzwerke

Grundlagen der Aktorik

Netzwerke

5CP

2V+2V

   

BA20

Sensorik und Signalverarbeitung

Sensorik und Signalverarbeitung

Sensorik und Signalverarbeitung Lab

5CP

3V+1L

   

BA21

Modellbildung und Identifikation

Modellbildung und Identifikation

Modellbildung und Identifikation Lab

 

5CP

3V+1L

 

BA22

Einführung in die Robotik

Einführung in die Robotik

Einführung in die Robotik Lab

 

5CP

3V+1L

 

BA23

Realzeitsysteme

Realzeitsysteme

Labor Realzeitsysteme

 

5CP

2V+2L

 

BA24

Digitale Regelungstechnik

Digitale Regelungstechnik

Labor Digitale Regelungstechnik

 

5CP

3V+1L

 

BA25

Automatisierungs­systeme

Automatisierungssysteme

Labor Automatisierungssysteme

 

5CP

2V+2L

 

BA26

Ingenieurwissenschaft 1

Lehrveranstaltungen aus Katalog BAwp

 

5CP

4VLÜ

 

BA27

Motion Control

Motion Control

Labor Motion Control

   

5CP

3V+1L

BA28

Industrielle Datenkommunikation

Feldbussysteme

Feldbussysteme und Netzwerke Labor

   

5CP

2V+2L

BA29

Ingenieurwissenschaft 2

Lehrveranstaltungen aus Katalog BAwp

   

5CP

4VLÜ

BA30

Projektseminar

Projektseminar

   

5CP

4S

B31

BPP-Vorbereitungs-

veranstaltung

     

5CP

   

BPP-Vorseminar

   

1V

   

Kommunikationstechniken

   

1V

   

Projektmanagement

   

2V

     

30CP

30CP

30CP

Weitere Informationen

Informationen zur Übersicht

Legende Studienprogramm

Gezeigt werden die Module (inklusive Link auf das Angebot an Lehrmaterialien), die enthaltenen Lehrveranstaltungen, die zeitliche Abfolge der Module, die Art der Lehrveranstaltungen und der Aufwand für das Studium der Module.

  • CP - Kreditpunkte (Credit Points)
  • V - Vorleseung
  • L - Labor
  • Ü - Übung
  • S - Seminar
  • Pro - Projektarbeit (Gruppenarbeit)

Umfang der LV

Die Dauer der einzelnen Lehrveranstaltungen wird in Semesterwochenstunden (SWS) angegeben (z.B. 1V ist 1 SWS Vorlesung entsprechend 45min pro Woche in mindestens 18 Wochen des Semesters).